Finanzierung und Förderung

Wir erleichtern die Finanzierung Ihres Geothermieprojekts

Finanzierung und Förderung

Typischer Verlauf von Risiko und Investitionen in der Geothermie
Typischer Verlauf von Risiko und Investitionen in der Geothermie

Die Durchführung eines Geothermieprojekts erfordert Kapital in mehrstelliger Millionenhöhe. Dabei stellt insbesondere die Bereitstellung von ausreichend Risikokapital in den frühen Projektphasen eine Herausforderung dar.

Gerne helfen wir Ihnen bei der Strukturierung Ihres Finanzierungskonzepts. Außerdem unterstützen wir Sie bei der Suche nach Investoren, die entweder bereits während der Projektentwicklungsphase einsteigen und zum Eigenkapital beitragen oder die eine Fremdfinanzierung der Projekte anbieten. Dabei arbeiten wir zum einen mit Banken zusammen, zum anderen mit verschiedenen Investoren zur Finanzierung von Geothermieprojekten in Deutschland und weltweit.

Förderung

Übersicht über staatliche Förderinstrumente in der Investitions- und Betriebsphase
Übersicht über staatliche Förderinstrumente in der Investitions- und Betriebsphase

Sowohl auf Bundes- als auch auf Landesebene stehen Fördermittel für Projekte in der Tiefen Geothermie zur Verfügung. Wir beraten Sie zu den verschiedenen Programmen und erstellen für Sie Ihre Fördermittelanträge, z.B. für die KfW-Förderung im Rahmen des Marktanreizprogrammes (MAP).

Darüber hinaus beraten wir Sie zu den Möglichkeiten der Forschungsförderung, entwickeln gemeinsam mit Ihnen Konzepte für Forschungsvorhaben und erstellen für Sie Forschungsskizzen sowie -anträge.