GeoT auf Deutschem Geothermiekongress in Essen

Veröffentlicht am: 5. Dezember 2016

Deutscher Geothermiekongress 2016 in Essen

Der Deutsche Geothermiekongress (DGK) vom 29.11. bis zum 01.12.2016 war auch in diesem Jahr mit über 100 Vorträgen, Workshops und Side Events ein großer Erfolg. Rund 650 Besucher suchten den Erfahrungsaustausch im Haus der Technik in Essen. Die englischsprachigen Foren und Workshops zogen auch zahlreiche Besucher aus dem Ausland an. Besonders der internationale Austausch mit dem diesjährigen Partnerland Polen war ein Highlight des DGK.

Von der GeoT waren in diesem Jahr Geschäftsführer Dr. Horst Kreuter sowie Dr. Michael Kraml mit einem Vortrag zu den Ergebnissen des Forschungsprojektes TRACE auf dem Deutschen Geothermiekongress vertreten.

Im nächsten Jahr findet der DGK vom 12. bis 14. September 2017 in der BMW Welt in München statt.